Gator Block Bond XP

Niedriger VOC-Gehalt

Kleber mit der Branchenweit höchsten Aushärtungsgeschwindigkeit

GEBRAUCHSANWEISUNGEN

BITTE BEACHTEN
  • Tragen Sie beim Auftragen des Klebers Handschuhe. Nach dem Auftragen kann das Material nicht entfernt werden.
  • Nicht für Anwendungen mit permanentem Untertauchen geeignet.
  • Wenn die Haftung an einem Trägermaterial fraglich ist, muss eine Testanwendung durchgeführt werden.
  • Achten Sie zur Gewährleistung einer optimalen Haftwirkung darauf, dass die Beton- oder Steinoberflächen sauber und frei von Fremdkörpern sind.
  • Das Material kann über eine Zeitspanne von bis zu 30 Minuten neu positioniert werden, ohne an Haftkraft zu verlieren. Die Feuchtigkeit wird die offene Zeit von Polyurethan-Klebern verkürzen. Vermeiden Sie den Gebrauch bei Regen oder stehendem Wasser.
  • Der GATOR BLOCK BOND XP LOW VOC Polyurethan-Kleber geht über Nacht eine feste Bindung ein. Die Aushärtungszeit variieren mit Temperatur, Feuchtigkeit und Porosität des verbundenen Materials.
  • Reinigen Sie sämtliche Werkzeuge und Geräte unmittelbar nach Gebrauch mit Minerallöser oder einem vergleichbaren Mittel. Das ausgehärtete Material muss mechanisch entfernt werden.
SCHRITT 1
  1. Lesen Sie vor der Verlegung von GATOR BLOCK BOND XP LOW VOC immer das aktuelle Technische Datenblatt (TDS) zu GATOR BLOCK BOND XP LOW VOC auf AllianceGator.com durch.
  2. Stellen Sie sicher dass die zu verbindenden Oberflächen sauber sind.
SCHRITT 2
Schneiden Sie den Stutzen auf und stecken Sie mit einem Nagel ein Loch in die Patrone.
SCHRITT 3

Tragen Sie mithilfe einer Kartuschenpresse den GATOR BLOCK BOND XP LOW VOC Polyurethan-Kleber auf die sauberen Oberflächen auf.

SCHRITT 4
Fügen Sie die beiden Oberflächen mit einer Drehbewegung fest zusammen.
ALLIANCE DESIGNER PRODUCTS INC. übernimmt keine Garantie für die Ergebnisse, da das Unternehmen keinen Einfluss auf die Oberflächen- und Untergrundvorbereitung sowie die Produktanwendung nehmen kann. ALLIANCE DESIGNER PRODUCTS INC. erklärt sich jedoch bereit, den Kaufpreis zurückzuerstatten, sollte sich das Produkt als fehlerhaft erweisen und unter der Voraussetzung, dass es gemäß dem oben beschriebenen Verfahren zur Vorbereitung der Oberfläche und des Untergrunds verlegt wurde. Für alle Forderungen ist ein Kaufnachweis erforderlich. HAFTUNGSAUSSCHLUSS DIE PARTEIEN VEREINBAREN, WIE ANGEGEBEN, DASS DIE RÜCKERSTATTUNG DES KAUFPREISES DIE EINZIGE VERPFLICHTUNG VON ALLIANCE DESIGNER PRODUCTS INC. IST. IN JEDEM FALL HAFTET ALLIANCE DESIGNER PRODUCTS INC. NICHT FÜR ANDERWEITIGE DIREKTE ODER FOLGESCHÄDEN ODER KOSTEN. SOWEIT GESETZLICH ZULÄSSIG, SCHLIESST ALLIANCE DESIGNER PRODUCTS INC. JEDE STILLSCHWEIGENDE GARANTIE HINSICHTLICH QUALITÄT, MARKTGÄNGIGKEIT ODER ZWECKMÄSSIGKEIT AUS.